Jardín de Cactus

Der Kaktusgarten ist ein wunderbares Beispiel für ein architektonisches Werk, das sich der Landschaft anpasst. César Manrique führte diesen kühnen architektonischen Entwurf aus, wobei er das unzerbrechliche Binom von Kunst und Natur, das bei allen seinen Eingriffen in den Raum wahrnehmbar ist, aufrecht erhält.

Er befindet sich in dem Ort Guatiza, Gemeinde Tguise, im Zentrum eines landwirtschaftlichen Gebietes, das sich durch die ausgedehnten Feigenkaktus-Felder, auf denen die Cochenille (Schildlaus) gezüchtet wird, geprägt auszeichnet.

EnglishSpainGerman