Fotos

Fotos

Puerto del Carmen Puerto del Carmen

Playa Blanca Playa Blanca

Costa Teguise Costa Teguise

Playa Honda Playa Honda

Caleta de Caballo Caleta de Caballo

Arrecife Arrecife

Teguise Teguise

Famara Famara

HariaHaria

Playa QuemadaPlaya Quemada

teguise markt Teguise Markt

Museum La Vegueta Museum La Vegueta

Ocean Lava Ocean Lava

Feria el Sabor Feria el Sabor

Las Pardelas Parque Las Pardelas Parque

horse race Pferderennen

Die schöne Insel Lanzarote ist ein Ferienparadies mit wunderbaren Stränden und natürlich warmem Wasser, das das ganze Jahr genossen werden kann.

Warum ist Lanzarote für so viele Menschen das Reiseziel Nummer eins? Die Antwort ist einfach: Die Insel ist traumhaft schön und bietet herrliches subtropisches Wetter, die Mondlandschaft ist außergewöhnlich, die Strände sind fantastisch. Die Reichtümer an Angebot sind endlos…

Die Insel ist voller erstaunlicher Kontraste. Zwar ist der gesamte kanarische Archipel vulkanischen Ursprungs, aber auf Lanzarote ist die jüngste Vulkangeschichte am offensichtlichsten. Es gibt etwa 300 Vulkane, von denen die meisten erloschen sind, aber einige machen nur ein Schläfchen…

Die Insel mit fast 140.000 Einwohnern ist voller Leben, mit eigenem und unverwechselbaren Charakter ist voller Leben. Viele Lanzaroteños gaben nach den gewaltigen Vulkanausbrüchen, die im 18. Jahrhundert und Anfang des 19. Jahrhunderts ihr fruchtbares Land verwüsteten, nicht auf. Stattdessen fanden sie einen Weg, die kargen Lavafelder auf raffinierte Weise landwirtschaftlich zu nutzen und bemühten sich, ihr Naturerbe, ihre Kultur und ihre Traditionen zu bewahren.

Lanzarote ist außerdem ein einmaliges Beispiel dafür, wie ein einziger Mann einen entscheidenden Einfluss auf die Landschaft ausüben kann – er hat sie für den Tourismus erschlossen und dabei ihre wunderschöne Natur und ihre Geschichte bewahrt. César Manrique wird weltweit als berühmter Sohn der Insel gefeiert. Er hat seine Handschrift überall hinterlassen – als Bildhauer, Maler, Architekt und Umweltschützer. Bis auf ein Hotel in Arrecife, sind alle Gebäude auf der Insel niedrige Bauten – sie sind nicht höher als eine kanarische Palme – und Sie werden auch keine Reklamewände an den Straßen sehen. Wegen der wertvollen Natur und ihrer Schönheit wurde Lanzarote von der UNESCO im Jahre 1993 zum Biosphärenreservat erklärt.